Lehrer/innen - Kompetente Lotsen bei der Berufswahl

Lehrkräfte als kompetente Lotsen am Übergang Schule-Beruf

Als Lehrkräfte sind Sie für die Schüler/innen nach den Eltern die wichtigsten Ratgeber bei der Berufswahlentscheidung:

Sie haben regelmäßig Kontakt zu den Schüler/innen und sind deshalb konstante Begleiter des Berufswahlprozesses sowie unentbehrliche Lotsen am Übergang Schule-Beruf, gerade auch für Jugendliche, die im sozialen Umfeld nur wenig Unterstützung erfahren.

Sie betreuen Ihre Schützlinge dank des Klassenlehrerprinzips ab der siebten Klassenstufe und können deshalb deren individuelle Stärken und Schwächen, berufliche Eignung aber auch Unterstützungsbedarfe oft besser beurteilen als die Schüler/innen selbst.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass Sie auf dem Laufenden bleiben. Das bedeutet, dass Sie

  • …gut über die Entwicklungen auf dem regionalen Arbeitsmarkt informiert sind,
  • …aktuelle Bewerbungstrends und Berufsbilder sowie die Anforderungen an Auszubildende in der betrieblichen Wirklichkeit kennen,
  • …über Unterstützungsmöglichkeiten im Einzelfall Bescheid wissen.

Auf diesen Seiten finden Sie einige Unterrichtstipps und Hinweise, wo Sie sich schnell und unkompliziert informieren oder einzelne "Sorgenkinder" hinschicken können.